Dies könnte ein ganz besonderes Erlebnis für alle Azubis werden – ein Praktikum im Ausland.

Das Gemeinschaftsprojekt Go.for.europe organisiert zwei Mal im Jahr vierwöchige Auslandspraktika in verschiedene europäische Mitgliedsstaaten.
Projektpartner sind:
Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.
Baden-Württembergischer Industrie- und Handelskammertag
Baden-Württembergischer Handwerkstag e.V.
Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V. (Südwestmetall)

Kompetente Ansprechpartner unterstützen sowohl die Unternehmen wie auch die Auszubildenden bei den Vorbereitungen und der Durchführung.
Meist beginnt der Aufenthalt mit einem einwöchigen Sprachkurs (nur in nicht deutschsprachigen Ländern), dem sich ein dreiwöchiges Praktikum anschließt.

Für den Herbst 2022 werden folgende Länder angeboten:
Österreich – 25.09. bis 22.10.
Irland – 25.09. bis 22.10.
Italien – 02.10. bis 29.10.
Spanien – 16.10. bis 12.11.

Da die Teilnahme durch öffentliche Stellen gefördert wird, gelten jedoch bestimmte Voraussetzungen:
– Duale Ausbildung im Handwerk mit Vertrag bei der Handwerkskammer
– Wohnsitz in Baden-Württemberg
– Mindestalter 17 Jahre
– Mindestens im 2. Jahr der Ausbildung
– Grundkenntnisse in Englisch (außer für Österreich)
– Vollständige Bewerbungsunterlagen
– Teilnahme am Vorbereitungsseminar und an der Nachbereitung

Den Flyer finden Sie nachfolgend zum Download.
Alle Informationen rund um Go.for.europe und die Projekte finden Sie unter https:www.goforeurope.de